Update: AstropiXX 1.1

Da SpacepiXX und AstropiXX intern auf dem selben Grundgerüst basieren, ist für AstropiXX ebenso eine Optimierung des internen Speicher-/Objektmanagements notwendig.

astropixx99

Insgesamt enthält das erste Update folgende Neuerungen:

  • Reduzierung und optimierte Speichernutzung
  • Leichtes Balancing der Spaceships (besonders bei der Drohne)
  • Optimieren der Partikel-Engine speziell für AstropiXX
  • Diverse interne Veränderungen
  • Einige leichte Bug-Fixes

Comments

Popular posts from this blog

Benchmarking Tensorflow Performance on eGPU

How to setup an eGPU on Ubuntu for TensorFlow

Setup Dell C1660W printer in Ubuntu