Posts

Showing posts from March, 2011

SQL Server 2008: Binärdaten von Datei einfügen

Image
Um in SQL Management Studio eine beliebige Datei auf die Datenbank zu laden, gibt es einen sehr nützlichen Befehl. Das Feld, in welches die Datei gespeichert werden soll, muss vom Typ VARBINARY(MAX) sein. Als Beispiel seien folgende Entitäten vorgegeben: Wichtig ist hierbei nur noch zu wissen, dass bei Attachment im Feld Name der Dateiname mit Erweiterung und in Data die Daten der Datei gespeichert werden sollen. Außerdem sollen einem Task belieb viele Attachments angehängt werden können, wodurch in Attachment der Fremdschlüssel TaskID benötigt wird. Doch wie können wir nun im SQL Management Studio eine Datei vom Dateisystem in die Datenbank laden? Ganz einfach… INSERT INTO [AttachmentTestDB].[dbo].[Attachment]
([Name],[Data],[TaskID])
SELECT
'Datei.txt' AS Name,
*,
2 AS TaskID
FROM OPENROWSET(BULK N'C:\Datei.txt', SINGLE_BLOB) AS Data
GO

Windows Phone 7 App: seeMENSA

Image
In Zusammenarbeit mit Patrick Mutter habe ich nun endlich die erste Version von seeMENSA fertiggestellt, welche nun kostenlos im Windows Marketplace unter Lifestyle > Essen und Ausgehen zum Download steht. Die App vereinfacht das Betrachten der aktuellen Speisepläne, gibt ein paar Informationen über die Mensa und unterstützt neben Deutsch auch noch die englische Sprache.Aktuell werden folgende Mensen unterstützt:Mensa Friedrichshafen Menseria Universität Konstanz Mensa HTWG Konstanz Mensa HS/PH Weingarten Themenpark Laden Sie sich seeMENSA jetzt über den Windows Marketplace oder via Zune auf Ihr Phone!