Posts

Showing posts from 2011

Update: SpacepiXX 2.2

Leider ist mit in Version 2.1 ein kleiner Fehler unterlaufen, der jetzt mit diesem Update ausgebessert wird. Dieser Fehler tritt auch nur auf, wenn man von Version 2.0 auf Version 2.1 über die Update-Funktionalität die App aktualisiert hat. Leider ist der Übergang zu einer neueren Version nicht ganz leicht im Emulator zu testen, da beim Überspielen einer neuen Version nicht die alte ersetzt wird.Der Fehler entsteht im Zusammenhang mit dem Laden des letzten Spielstandes. Der neue serialisierte Spielstand passt aufgrund einiger Änderungen leider nicht mehr ganz mit dem Neuen überein.Ich bitte meinen Fehler zu entschuldigen. Die neue Version wird in wenigen Tagen im Marketplace zu finden sein…

Update: SpacepiXX 2.1

Image
Es ist mal wieder Zeit für ein kleines Update von SpacepiXX. In der Version 2.1 von SpacepiXX wurde wieder ein kleiner Fehler behoben und ein paar kleine Features hinzugefügt.Zu den Neuerungen gehört:Zwei neue PowerUps (Overdrive/Underdrive), welche dem Spieler einen kurzen Boost verleihen oder umgekehrt Ein angefangenes Spiel kann jetzt zu beliebiger Zeit fortgesetzt werden Ein Bug Fix, welcher jetzt verhindert, dass SpacepiXX manchmal nicht im Fullscreen-Modus startetDas Update wird in Kürze im Microsoft Marketplace verfügbar sein!

Serverprobleme behoben

Der Server ist seit heute Morgen wieder online und somit können auch wieder fleißig Highscores submitted werden. Der Grund soll angeblich eine defekte Netzwerkkarte gewesen sein…

Update: seeMENSA 2.1

Image
Ich habe mir mal wieder etwas Zeit genommen und soeben eine neue Version von seeMENSA in den Marketplace veröffentlicht.Zu den Neuerungen gehören dieses Mal folgendes:Einfaches Live Tile! Einige kleine Parsingfehler wurden behoben Third-Party ListPicker Control wurde gegen das des Silverlight Toolkits ausgetauscht Die App kann nun direkt über die “Über seeMENSA”-Seite bewertet werden Minimale Performanceverbesserungen der UIDie App sollte in wenigen Tagen zum Download bereit stehen…

Server offline

Der Server meines neuen Webspaces ist seit Samstag, dem 29.10.2011 vorübergehen down. Es scheint wohl Probleme mit der Netzwerkkarte zu geben. Solange der Server nicht erreichbar ist, können bei SpacepiXX natürlich auch leider keine neuen Scores hoch- oder runtergeladen werden.Das Problem sollte jedoch in kürze behoben sein…

Update: SpacepiXX 2.0

Image
Nach einer mehrwöchigen und intensiven Entwicklungs- und Testphase wurde die Version 2.0 nun endlich fertiggestellt.Dieses mal hat sich auch einiges getan bei SpacepiXX. Zu den Neuerungen und Verbesserungen gehört folgendes:Online-Leaderboards Verbessern des Gameplays und der Regeln Boss-Gegner nach jedem Level Seitwärts-Schüsse bei Swipe-Gesten Balancing des Waffen- und Überhitzungssystems Info-Texte bleiben nun länger sichtbar und sind somit besser zu lesen Mehrere kleine Bug-fixesBei der Entwicklung von SpacepiXX 2.0 wurde ich dieses mal von mehren Freunden unterstützt. Egal ob es Ideen, technischer- oder moralischer Input war, ich bin immer über jede Art von Hilfe dankbar und will hiermit euch meinen Dank aussprechen. Ich habe eure Namen zudem im Leaderboards-Screenshot verewigt.Update: SpacepiXX 2.0 DIASHOW ANZEIGENALLE HERUNTERLADEN

Update: seeMENSA 2.0

Image
Nachdem nun die Migration meines Marketplace-Accounts vollzogen ist und die neue API von Infomax ausreichend spezifiziert ist, wurde heute die Version 2.0 von seeMENSA freigegeben.Für den User sind zwar fast keine Änderungen sichtbar, im inneren hat sich jedoch extrem viel geändert.Zu den Änderungen gehört folgendes:Neue Speisedaten-Schnittstelle von InfomaxKennzeichnung von Lamm, Kalb, Fisch und GeflügelMango readyDeutschEnglisch (International)Beim Entwickeln dieses Updates hat sich auch zum ersten Mal das MVVM-Pattern bezahlt gemacht, welches die UI von der Logik vollständig entkoppelt. Trotz dass sich etwa die Hälfte der Logik und Daten geändert hat (Models und ViewModels), blieb die View absolut unangetastet.seeMENSA 2.0 wird bald im Marketplace zum Download verfügbar sein!

MSUGS: Unit-Testing in Visual Studio 2010

Image
Bei unserem heutigen Event zeigte uns Georg Drobny von Microsoft die Trick’s und Kniff’s zu Unit-Testing in Visual Studio 2010. Dabei wurde beinahe jeden erdenklichen Bereich des Unit-Testings eingegangen und mittels Praxisbeispielen gezeigt, wie Visual Studio 2010 dem Entwickler oder Tester dabei das Leben erleichtert. Sei es Test-Driven- oder Data-Driven-Development, die automatische Generierung von Unit-Tests, Code Coverage, Stress-Tests oder Unit-Tests in Silverlight. Jeder kam hier auf seine Kosten! Besonders beeindruckt haben mich hier besonders die unglaubliche Breite, die Visual Studio schon von Haus aus und ohne Erweiterungen bietet. Und und diejenigen Tools, die beispielsweise noch von Microsoft Research erst nach der Freigabe von VS10 fertiggestellt wurden, sollen laut G. Drobny garantiert in der nächsten Version von Visual Studio fest integriert sein. Ich freu mich schon! Mich persönlich interessierte auch, ab welcher Projektgröße man denn Unit-Tests, oder spezieller TDD, …

Update: SpacepiXX 1.4

Image
Kurz nach der Veröffentlichung von SpacepiXX 1.3 musste ich aufgrund eines dummen Bugs gleich schon die Version 1.4 updaten.Nach dem Eintragen in die Highscore verfiel das Spiel in einen Zustand der vom User nur schwer verlassen werden konnte. Aufmerksam auf diesen Fehler wurde ich durch André Meyer aus Zürich. Schon mal hier ein Danke an Dich!Bei diesem Update habe ich auch gleich die Gelegenheit genutzt, es mit den neusten Tools zu kompilieren und es so “Mango ready” zu machen.

You’ve Been Tombstoned!

Auf AppHub bin ich auf ein sehr wichtiges Dokument gestoßen, in dem der richtige Umgang mit Tombstoning in XNA Spielen erläutert wird. Dabei wird unter anderem auch auf die Unterschiede zwischen den Events von Xna.Framework.Game und Microsoft.Phone.Shell.PhoneApplicationService eingegangen.Tombstoning_WP7_Games.docxFalls Ihr euch schon immer gefragt habt, wie man einen Spielstand am besten sichert, ist dieses Dokument genau richtig für euch!

Swiss BUILD@Trivadis

Image
Heute veranstaltete die Trivadis Glattbrugg ein spannendes Event anlässlich der BUILD Keynote von Microsoft. “In 1995, Windows changed the PC. BUILD will show you that Windows 8 changes everything.”Mit diesem aggressiven Titel macht Microsoft klar, dass heute wohl viele wichtige Details zu Windows 8 freigelassen werden. Man durfte gespannt sein. Als erstes wurde von Mischa Kölliker alles rund um HTML5 durchleuchtet, welches den mittlerweile 10 Jahre alten HTML4.01 Standard ersetzten soll. Dabei wurden besonders die Gründe durchleuchtet, was uns bisher davon abgehalten hat, Desktopanwendungen in HTML zu schreiben. Da wären u.a. der Device Access, die Performance oder die Tatsache zu nennen, dass sich normale Anwendungen im Gegensatz zu HTML Anwendungen installieren lassen und eine deutlich bessere Offlinefähigkeit bieten. Dies soll HTML5 mit all seinen neuen Features besser machen. Dazu tragen beispielsweise die Web Sockets (bidirektionale Verbindung zwischen Server und Client), ein…

Marketplace migration…

Image
Aus diversen Gründen muss ich bald in einen neuen Microsoft Marketplace wandern. Dadurch wird es leider für eure installierten Versionen von seeMENSA oder SpacepiXXkeine Updates mehr geben.Sobald mein neuer Marketplace Account fertig verifiziert ist, werden die neusten Versionen dann wieder ihren Weg in den Marketplace finden. Diese werden dann selbstverständlich auch Mango ready sein !

Update: SpacepiXX

Image
Nach Aufforderung der QS von Microsoft wird nun ein weiteres kleines Update für SpacepiXX, nun also in der Version 1.3, eingespielt.Das Update enthält folgende Veränderungen:Die aktuelle Musik von Zune wird nun nicht mehr unterbrochen (6.5.1 der Windows Phone Application Certification Requirements)Das laufende Spiel wird nun automatisch pausiert, falls ein Anruf eingehtLeider verzögert sich die Freigabe des Updates noch ein wenig, da ich momentan keinen Zugriff auf eine ausreichend schnelle Internetverbindung habe.

Update: SpacepiXX

Image
Nach rund einer Woche Entwicklungszeit wurde SpacepiXX in der Version 1.2 heute in den Microsoft Marketplace veröffentlicht.Bei diesem Update sind die Veränderungen nicht so leicht ersichtlich wie im ersten Update, tragen jedoch wesentlich zum Spielspaß und zur Stabilität bei.Zu den Änderungen gehören unter Anderem:Der Spielstand wird beim Deaktivieren des Games persistiert. Das aktuelle Spiel kann also ab sofort fortgesetzt werden Hinzufügen von Musik (by Tscho)Neues Settings-Menü, wo jetzt Musik, SFX, Vibration und die Steuerung angepasst werden kann Leichte Anpassungen des Balancings Verbesserte Instruktionen Neue UI für das Shield Neues LogoBedanken möchte ich mich an dieser Stelle nochmal ganz herzlich bei Tscho alias Johannes Häusler für die Erstellung des SpacepiXX Themes.

Update: seeMENSA

Image
Soeben wurde ein weiteres Update veröffentlicht, welches den Startup Bug nun endgültig beseitigt.Als Workaround bei seeMENSA 1.2 kann die App einfach komplett neuinstalliert werden. Dies wird jedoch bei seeMENSA 1.3 nicht mehr notwendig sein.Edit (04.08.2011): Leider wurden beim Update 1.3 ein paar Richtlinien von Microsoft nicht eingehalten. Diese wurden heute gefixt und das Update wurde ein zweites Mal in den Marketplace hochgeladen. Offenbar hat Microsoft die Kontrolle bezüglich der Einhaltung der Richtlinien verstärkt...

Update: seeMENSA

Image
Heute ist endlich seeMENSA 1.2 freigegeben, welches den Bug fixt, dass seeMENSA beim Starten immer abstürzt.Der Fehler entstand beim statischen Mapping zwischen Uni Menseria und Themenpark, welches nach einer kleinen Änderung der XML-Schnittstelle nicht mehr funktionierte. Dieser Bug wurde nun mittels einem dynamischen Mapping behoben.Zusätzlich wurden noch weichere Animationen beim Anzeigen der Speisepläne implementiert. Falls es hier zu einem Fehlverhalten kommen sollte, bitte ich um euer Feedback!

Update: SpacepiXX

Image
Wie angekündigt wurde heute SpacepiXX 1.1 zum Download freigegeben!Dieses Update ist recht umfassend und deckt sowohl neue Features, also auch Verbesserungen und Bug Fixes ab:Neues PowerUp-System mit 20 PowerUps Ausgiebige Verbesserungen am Balancing und Gameplay Verbesserte Kollisionserkennung Nue Superwaffe: C.A.R.L.I – Rockets Erweitertes HUD Asteroiden erscheinen nun nicht mehr von links und rechts unten, da diese Bereiche oft vom Daumen verdeckt werden Vollständige Persistenz des zuletzt gespeicherten Spielers Besser sichtbare Laserstrahlen Neue Flugrouten für die Gegner Massive Performanceverbesserungen bei der Partikel-Engine Kleinere Fehler beim Umgang mit Multi-Touch behobenEin Dank nochmal an die viele Vorschläge in den Kommentaren!Feedback zu dem neuen Update ist natürlich gerne willkommen… =)

SpacepiXX knackt die 10.000 Download-Marke

Image
SpacepiXX durchbricht heute, 16 Tage nach dem Einzug in den Microsoft Marketplace, die 10k Marke.Da selbst ich nicht mit so vielen Downloads und guten Bewertungen, vor allem aus den USA, gerechnet habe, werde ich wohl in den nächsten Wochen mit einem ersten Update beginnen. Dieses Update wird vermutlich die meisten Wünsche und Anregungen umfassen, welche die User in den Kommentaren geäußert haben.

Update: seeMENSA

Image
Ich habe nun endlich das erste Update von seeMENSA veröffentlicht, welches in wenigen Tagen frei zum Download stehen sollte.Das Update trägt die Versionsnummer 1.1 und beinhaltet folgende Änderungen:Uni Menseria und Themenpark sind nun zusammengefasst Vegetarische und Rind- bzw. Schweinefleisch enthaltende Speisen werden markiert Marginale UI-Verbesserungen Preise