Update: pocketBRAIN 1.11

Die Update-Woche geht weiter! Dieses Mal hat pocketBRAIN sein 11. Feature-Update erhalten. Zu den Verbesserungen gehören folgende Punkte:

  • Löschen von Notizen per Wisch-Geste
  • Überarbeitete Icons
  • Überarbeitete Übersetzung: Französisch
  • Löschen-Schaltfläche ist nun nicht mehr am unteren Rand platziert, damit auch Links-Händer diesen nicht ausversehen auslösen

Bei der verbesserten Übersetzung ins Französisch möchte ich mich an dieser Stelle herzlich beim pocketBRAIN-Anwender Karim Bihi bedanken.

Comments

Popular posts from this blog

UWPCore: A development acceleration framework for the Universal Windows Platform

How to setup an eGPU on Ubuntu for TensorFlow

Benchmarking Tensorflow Performance on eGPU