Update: pocketBRAIN 1.7

In den letzten Tagen hat sich bei pocketBRAIN viel getan. In kurzen Intervallen wurden die Versionen 1.6, 1.6.1 und heute 1.7 freigegeben.

IMG_5090

Wie das Bild vielleicht schon vermuten lässt, hat die App endlich einen vollständigen Light-Theme erhalten. Außerdem wurden einige kleiner Fehler behoben, wie beispielsweise ein fehlendes aktualisieren des Lock-Screens, wenn ein neue Notiz direkt an die Startseite gepinnt wurde.

Außerdem wurde im inneren das Bug-Reporting Tool BugSense integriert, damit in Zukunft noch schneller auf Fehler reagiert werden kann.

Comments

Popular posts from this blog

UWPCore: A development acceleration framework for the Universal Windows Platform

How to setup an eGPU on Ubuntu for TensorFlow

Benchmarking Tensorflow Performance on eGPU