Windows Phone 7 App: liveWEATHER

In den letzten Wochen habe ich an einer Wetter Anwendung für das Windows Phone 7 gearbeitet, welches nun passend zum Start von 2012 fertiggestellt ist. Der Grund für die Entwicklung dieser App ist der, dass mir persönlich noch keine bisher verfügbare Anwendung richtig gefällt. Zumindest in Bezug auf das LiveTile gibt es keine freie App, die richtig dem Metro-Stil folgt. Das wollte ich nun ändern…

liveWEATHER

Ebenso wollte ich die neuen Möglichkeiten, welche die Windows Phone 7.1 SDK bietet, voll ausschöpfen.

liveWEATHER bietet folgende Features:

  • Frei wählbarer Ort
  • Anzeige des aktuellen Wetters und eine Prognose der nächsten vier Tage
  • Metro Style
  • LiveTile, welches sich regelmäßig selbst aktualisiert
  • Mehrsprachig (Deutsch, English)

Die Wetterdaten stammen aus der “innoffiziellen” Google Weather API. Da es keine offiziellen Nutzungsbedingungen oder Dokumentationen dieser API, ist mir leider auch nicht möglich, diese App in den Microsoft Marketplace zu veröffentlichen. Wer jedoch trotzdem Interesse an dieser App hat, dem kann ich gerne die XAP-File zukommen lassen…

Um die ganze App dann doch noch irgendwann veröffentlichen zu können, werde ich jedoch vermutlich auf eine andere Wetter API zurückgreifen können. Nur leider hat mir keine so gut gefallen wie die der Google API. Die Einzige einigermaßen gute Alternative, die ich bisher gefunden habe ist die Yahoo Wetter API. Diese kommt im Zusammenspiel mit der Yahoo WOEID API auch fast die Features der Google API heran, jedoch ist diese nicht mehrsprachig. Da ich jedoch gerne eine mehrsprachige App entwickeln würde, muss ich wohl noch etwas weite suchen. Ich werde euch berichten, wenn ich auch eine passende API gestoßen bin…

Comments

  1. hi

    ist mir grad übern weg gelaufen: http://ch.wetter.com/api/uebersicht/
    vllt. für dich interessant...

    gruß, nicolas

    ReplyDelete

Post a Comment

Popular posts from this blog

UWPCore: A development acceleration framework for the Universal Windows Platform

How to setup an eGPU on Ubuntu for TensorFlow

Benchmarking Tensorflow Performance on eGPU