Probleme bei Custom ComboBox Styles in UWP Apps

Schon seit einigen Wochen war ich auf der Suche nach der Ursache eines seltsamen Problems, welches ich auf meinem PC, Surface oder Lumia nicht reproduzieren konnte. Einige Nutzer machten mich darauf aufmerksam, dass Action Note angeblich abstürzen würde, sobald man die Einstellungen öffnet. Ich hielt dies beim ersten Mal für eine Falschmeldung, doch als dann die zweite und dritte Mail mit dieser Meldung kurz darauf bei mir im Posteingang landete, wurde ich doch neugierig.
Nach etwas Recherche habe ich herausgefunden, dass bei einigen angeblich das ComboBox Steuerelement für Probleme sorgt. Jedoch haben mir deren Lösungsvorschläge nicht zur Behebung meines Problems geholfen.

Jedoch bin ich heute nach nun langer Recherche und vielen Tests endlich auf die Ursache des Problems gestoßen: Custom Styles bei einer ComboBox.
Dabei ist es unerheblich, wie dieser Style definiert ist. Selbst wenn man einfach den generierten Style aus Blend verwendet, führt dies zu dem genannten Problem. Folglich gibt es aktuell nur zwei Optionen:
   a) ComboBox ohne Custom-Style
   b) ein anderes Control als Alternative verwenden

Ebenfalls konnte ich folgendes bisher ausfindig machen:
  • Das Problem tritt nicht auf Windows 10 Mobile Geräten auf
  • Nur wenige PCs sind davon betroffen
  • Aktuell scheinen sogar nur PCs betroffen sein, die Windows 10 als Update installiert haben, nicht jedoch bei PCs mit einer Clean-Installation
Folglich sollte in der aktuellen bei der Verwendung des ComboBox Controls Vorsicht geboten sein. Mehr zu lesen gibt es auf meinem MSDN Thread.

Comments

Popular posts from this blog

Why should I install TensorFlow from Source?

Update: Action Note 2.2

Universal App: PriceChecker